Nudelsalat mit Chorizo

Hallo,

es ist mal wieder Salat-Zeit :)
Wie sehr oft in den letzten Wochen - aber man kann doch nie genug Rezepte für leckere, tolle Salate haben.

Und einen klassischen Nudelsalat haben wir schließlich schon alle zu oft gegessen.

Dabei wollen wir doch immer etwas Neues ausprobieren, egal ob generell im Leben oder beim Geschmack. Also einfach mal überlegt, was man so machen kann und so ist dieser Nudelsalat mit Chorizo entstanden.

Ich liebe Chorizo, leicht scharf und der Geschmack von Paprika erinnern einfach an den letzten Spanien Urlaub. Und ein bisschen Urlaub im Alltag einzubauen ist ja schließlich nicht soooo schlecht, oder?

Also, der nächste Anlass kommt bestimmt und dann einfach mal diesen Salat probieren.

für 4 Personen
200g Nudeln
125g Mini-Mozzarella Kugeln
150g Cherry-Tomaten
40g Chorizo in Scheiben
einige Blätter frischer Basilikum

4 EL Olivenöl
3 EL weißer Balsamico
Salz (Gewürzsalz Tomate/Basilikum)
Pfeffer

Zubereitung:
Nudeln nach Packungsanweisung garen und dann abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Mozzarella-Kugeln halbieren und in eine Schüssel eben. Tomaten waschen und vierteln, ebenfalls mit in die Schüssel geben.


Chorizo in feine Streifen schneiden und Basilikum klein schneiden.
Alles zusammen mit zu Mozzarella und Tomaten geben und gut vermischen.


Zum Schluss die abgekühlten Nudeln unterheben.


Für das Dressing einfach Olivenöl, Balsamico und Salz und Pfeffer vermischen und über den Salat geben.


Etwas durchziehen lassen und schon ist er fertig - ein wunderbarer Nudelsalat ohne viel Snick Schnack.


Viel Spaß beim nachmachen

Liebe Grüße
Soni


Kommentare

Beliebte Posts